Nach einem gelungen Auftakt in die B-Klasse Mitte mit zwei Siegen musste die Mannschaft um Spielertrainer Tobias Wieland sich mit einem 2:2 Unentschieden gegen den FC Hochzoll begnügen.
Nach einem flotten Beginn führte man bereits in der 3. Minute mit 1:0 (Torschütze Philip Kerler). Anschließend verpasste man die Führung auszubauen und vergab in der Folge klare Torchancen.
Somit kam der FC Hochzoll immer besser ins Spiel und erzielte in der 38. Minute den 1:1 Ausgleich.
Nach einem Torwartfehler gingen sogar die Gäste mit 1:2 in Führung. Doch Daniel Troßmann erzielte in der 72. Minute den hochverdienten Ausgleich.